Serwichhausen stellt sich vor!

Herzlich willkommen auf der offiziellen Serwichhausen-Seite!

Seubrigshausen – von Freund und Feind ehrfurchtsvoll „Serwichhausen“ genannt – liegt im Herzen von Unterfranken. Und obwohl wir Franken das Understatement lieben und von Natur aus eher höflich-zurückhaltend und absolut bescheiden sind, müssen wir sagen:

Serwichhausen ist das vermutlich berühmteste Kaff der Welt!

Angefangen hat alles mit unserer bescheidenen Facebook-Seite, auf der wir die Welt da draußen mit unseren intellektuell-hochanspruchsvollen Beiträgen beglückt haben. Wenig später folgte Instagram, Twitter und ein eigener YouTube-Kanal.

Nun wird Serwichhausen aber seriös und bekommt eine eigenen Internet-Seite. Da gefühlt nur geschätzte 10% unserer Einwohner über einen Internetanschluss verfügen, möchten wir vor allem die restliche Weltbevölkerung mit dieser Seite darüber informieren, was auf diesem so gesegneten Flecken Erde geschieht.

Momentan befindet sich die Seite noch im Aufbau, wir werden sie weiterhin Stück für Stück mit Informationen, Fotos, Videos und vielen Beiträgen füttern. Über Hilfe und Anregung freuen wir uns sehr (zumindest so lange, bis sie irgendwann auf die Nerven geht…).

Selbstverständlich werden wir diese Seite aufgrund des internationalen Anspruchs immer zweisprachig halten: Wir schreiben das, was man Hochdeutsch nennt und in Serwichhäuserisch. Zumindest so, wie wir es im Gefühl haben.

Viel Freude damit!

_________________

Servus mitänanner! Serwichhausen hat jetz aach ä Internedseide. Da kann jeder sei Gfühle und Eindrügge über des schönnste Dorf der Welt ablaad wie sonst sei Gerümbbl aufm Sperrmüll-Haufn.

Mir wolle euch aber net nur informier, sondern euch vur allem damit ä mords Frääd mach.

Hoffmer mal, dass es glabbd.

Ranzn-Rudolf-SPEZIAL: Schlossbeleuchtung in Seubrigshausen

Am letzten Wochenende fand in Thundorf die alljährliche Schlossbeleuchtung statt. Unbeachtet von der Weltöffentlichkeit wurde gleichzeitig auch in Seubrigshausen das Schloss beleuchtet. Die folgende Aufnahme wurde uns zugespielt.

_______

In Dunnderf hömm se am Wochnend widder ihr Schlossbeleuchdung gemacht. Mir Serwichhäuser brauchn uns aber net zu versteggn. Der Ranzn-Rudolf zeicht jetz, wie er sei Schloss beleuchdet.

Der Gesangsverein sucht Nachwuchs!

Der Männergesangsverein der DJK Seubrigshausen ist seit Jahrzehnten eine feste Institution im Dorf. Zu feierlichen Anlässen, bei Geburtstagsfeiern und auch bei kirchlichen Festen zeigen die Serwichhäuser Sangeskünstler regelmäßig ihr Können.

Allerdings hat auch der Gesangsverein mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen. Der lusdiche Lausbub Leopold hat deshalb einen aufrüttelnden Appell an die Weltöffentlichkeit gerichtet:

Den aktuellen Probeplan der Gesangsgruppe finden Sie hier zum Herunterladen.

__________________

Unner Männergsangsverein mächd immer arrich guud Grach, wenns öbbes bei uns im Dürf zum Feiern gibt. Vur allem in der Kirch werd da bei die grössere Festlich mords was zammgsungen, des wo eichndlich aach gar net so schlecht glinggt.

Drodzdem: Sänger-Nachwuchs wird dringend gsücht! Meldet euch!

Gottesdienst-Ordnung für Juli 2018

Die Übersicht über die Gottesdienste in Seubrigshausen, Großwenkheim, Fridritt und Kleinwenkheim vom 23.06 – 27.07.2018 gibt es hier zum Herunterladen:

Gottesdienst-Ordnung vom 23.06.18 – 27.07.18

Die Gottesdienst-Zeiten werden im „Schaukasten“ regelmäßig aktualisiert.

__________

Für alle fleißiche Leut, die wo nei die Kirch gehn, duun mir nadürchlich aach die Blääne für wann und wo die nächste Kirch is, aach immer neis Indernet stell, damit mer aach dann Bescheid wess, wenn mer den Bfarrbrief verschlabbt hat.

Servus mitänanner!

Die Seite wird noch bearbeitet. Wir bitten um Geduld!

______________

Unner Seide is ganz frisch aufm Marggd. Leider wird da grood noch murds dran rumgedoggdert, desweeche steht da noch net viel. Bidde wadded eefoch noch ä weng, dann gehts abber ball richdich gscheid los!